Funkelblau

Die Agrarlandschaft

Für Ecomove International habe ich 2021 diverse Illustrationen für das analoge Bildungsspiel “Next Exit Biodiversity” erstellt. Spielerisch werden hier Schüler und Schülerinnen an das Thema Biodiversität herangeführt. Für dieses schöne Projekt sind Spielflächen zu den fünf unterschiedlichen Biotopen Streuobstwiese, Agrarlandschaft, Wald, Auelandschaft und Ostsee entstanden. Das intakte Biotop wird im Laufe des Spiels von Karten zerstört, wobei es richtige und falsche Karten gibt. Das Spielkonzept basiert auf der Idee der Escape Games, bei denen es einer Kleingruppe gelingen muss, im Rahmen einer vorgegebenen Zeitspanne ein komplexes Rätsel zu lösen. Im Rahmen des Projekts „Next Exit Biodiversity“ wird das Thema biologische Vielfalt in ein interaktives Spiel als Wettlauf gegen die Zeit überführt und bundesweit an Schulen vertrieben.

Von der ersten Skizze…

…über das Farbscribble

…zur finalen Illustration

Die Zerstörungskarten

Next Exit Biodiversity: Die Streuobstwiese

Für Ecomove International habe ich 2021 diverse Illustrationen für das analoge Bildungsspiel “Next Exit Biodiversity” erstellt. Spielerisch werden hier Schüler und Schülerinnen an das Thema Biodiversität herangeführt. Für dieses schöne Projekt sind Spielflächen zu den fünf unterschiedlichen Biotopen Streuobstwiese, Agrarlandschaft, Wald, Auelandschaft und Ostsee entstanden. Das intakte Biotop wird im Laufe des Spiels von Karten zerstört, wobei es richtige und falsche Karten gibt. Das Spielkonzept basiert auf der Idee der Escape Games, bei denen es einer Kleingruppe gelingen muss, im Rahmen einer vorgegebenen Zeitspanne ein komplexes Rätsel zu lösen.

Im Rahmen des Projekts „Next Exit Biodiversity“ wird das Thema biologische Vielfalt in ein interaktives Spiel als Wettlauf gegen die Zeit überführt und bundesweit an Schulen vertrieben.

Von der ersten Skizze…

…Über das Farbscribble

…zur finalen Illustration

Zerstörungskarten

Mit richtigen und falschen Karten wird das Biotop zerstört. Zu nennen wäre hier z.b. der Einsatz von Pestiziden, der Klimawandel oder Siedlungsbau.

Am Weihnachtsbaume…

Wie jedes Jahr gab es auch in 2022 eine schöne Weihnachtskarte für die Luftschlösser GmbH.

Infografik

Das ungleiche Problem nicht-künstlerischer Einkommen.

Selbstständig arbeitende KünstlerInnen, die über die KSK versichert sind riskieren den Verlust Ihres Versichertenstatus, wenn Sie Einkommen aus einem nicht-künstlerischem Zweitjob erhalten. Gerne habe ich diesen Diskurs um die soziale Lage von Künstlerinnen und Künstlern mit dieser Grafik unterstützt.

Illustrationen für die GIZ

Die GIZ (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) unterstützt die Bundesregierung bei der Verwirklichung ihrer Ziele der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung. Bei diesem Projekt geht es um die Angleichung der Prozesse am Hafen Marokkos an internationale Standards. Um vorhandene Sprachbarrieren zu überwinden boten sich Illustrationen zur schnellen Erfassung ohne Worte an. In Zusammenarbeit mit dem Designbüro Kromativ entstand ein Flyer für die Hafenarbeiter vor Ort.

Alemone